Amazon-Lister

Aus Afterbuy-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche


Amazon-Lister
Über den Amazon-Lister können Sie Artikel listen, die bereits in der Produktdatenbank von Amazon vorhanden sind (bestehende ASIN).

Zusätzlich zu der Option die eigenen Produkte mit bestehenden Amazon Produkten zu verbinden, können Sie über die Amazon Vorlagen neue Produkte bei Amazon anlegen, die dort noch nicht vorhanden sind (neue ASIN). Nutzen Sie hierzu den Amazon-Vorlagen Manager.

Aufruf des Amazon-Listers
1Über die Schnellnavigation
  Lister       Amazon-Lister
2Über das Management Center
  Vertriebskanäle       Marktplätze       Amazon

Grundlagen: Afterbuy Lister[Bearbeiten]

Afterbuy funktioniert für die meisten Plattformen nach einem einheitlichen Konzept. Auf der folgenden Darstellung ist dieses Konzept grafisch skizziert.


In den Produktdaten verwalten Sie die Grunddaten Ihrer Produkte (Preise, Bestände, Beschreibung, Name etc.). Produkte können aus der Produktverwaltung heraus in einen Lister kopiert werden. Im Lister findet man dann die plattformspezifischen Daten. Jede Plattform hat eigene Anforderungen an Produktdaten. Es gibt beispielsweise keine einheitliche Kategorisierung. Die Kategorie muss für jede Plattform separat bestimmt werden.

Auch die Länge und die Inhalte von Produktmerkmalen oder dem Produkt-Titel können von Plattform zu Plattform variieren. Auf eBay ist aktuell ein Titel von der Länge 80 Zeichen erlaubt. Auf Amazon sind hingegen bis zu 255 Zeichen erlaubt.

Aus diesem Grund können Sie alle plattformspezifischen Daten für jedes Produkt selbst definieren oder den Wert über eine Verknüpfung direkt aus dem zugrunde liegenden Produkt beziehen.

Sie können auch ohne Produkt, direkt über den jeweiligen Lister ein Angebot auf einer Plattform erzeugen. Einer der wesentlichen Stärken von Afterbuy ist jedoch die automatisierte Aktualisierung von Produkt-Mengen. Ändert sich die Menge in einem Produkt, werden die Mengen aller Angebote auf den Verkaufsplattformen angepasst. Dies erfordert jedoch die Anlage von zentralen Produkt-Daten mit zentralen Produkt-Mengen (Beständen).

In der Lister-Historie sehen Sie den Status Ihrer Angebot. Von hier aus können diverse Aktionen ausgeführt werden. Es können beispielsweise beendete Angebote neu eingestellt oder die Daten laufender Angebote aktualisiert werden.

Auf Amazon Verkaufen - Tutorial[Bearbeiten]

8:45

Die Suchmaske im Amazon-Lister[Bearbeiten]

Folgende Suchmöglichkeiten gibt es im Lister:



Amazon-Lister012n

Fehler in Legende:
Feld Beschreibung in Zeile 6 nicht gesetzt
SuchoptionBeschreibung
Kategorie und Kategorie 2 Tragen Sie hier die gesuchte Kategorie ein. Nutzen Sie die Auswahl über "Kategorien suchen", um sich die Möglichkeiten anzeigen zu lassen.
Produkt Daten
  • EAN
  • Artikelnummer
  • MPN
Standard Produkt ID Typ/Wert
  • ISBN
  • UPC
  • EAN
  • ASIN
  • GTIN
Zustand Wählen Sie in dem Dropdown-Menü aus, nach welchem Zustand Sie filtern wollen.
Standardpreis
Preisverknüpfung
  • Standard Preise:
    Wählen Sie aus den Standards: nicht verknüpft, Verkaufspreis, Händlerpreis oder Einkaufspreis
  • Dynamische Preise
  • Zusätzliche Preise
Katalog Greifen Sie auf Ihre erstellten Kataloge zurück. Nutzen Sie zur Erleichterung der Suche, die Möglichkeit die Sortierung zu beeinflussen übder die Links neben dem Dropdown-Menü: ID (sortiert über die IDs der Kataloge) oder A-Z (alphabetische Sortierung). Klicken Sie auf das Plus-Symbol, um weitere Kataloge filtern zu können für Ihre Suche.
Listen auf Wählen Sie den Amazon-Marktplatz aus, nach dem Sie filtern wollen.
Amazon Übertragungs-Fehlercodes Lassen Sie sich die Artikel anzeigen, die solche Fehlercodes aufweisen.
Listerstatus Lassen Sie sich alle Produkte anzeigen, die entweder einen Fehler beim Listen aufweisen oder keine Fehler weisen.
MFN / AFN
  • MFN - Merchant Fulfillment
  • Network AFN - Amazon Fulfillment Network
  • MFN & AFN

Einen neuen Datensatz anlegen im Amazon-Lister[Bearbeiten]

Klicken Sie unterhalb des Amazon-Listers auf Neuen Datensatz anlegen oder F8 um einen neuen Datensatz zu erstellen. Sie haben so die Möglichkeit, die Daten an Amazon zu senden bzw. den Datensatz zunächst anzulegen.



Amazon-Lister018

Optionen (*Pflichtfelder)[Bearbeiten]

Zunächst werden folgende Pflichtangaben abgefragt, bzw. Angaben angezeigt, wenn ein Produkt ausgewählt wurde. (Im untenstehenden Screenshot ist noch kein Produkt ausgewählt)

  1. Mit welchem Amazon-Account der Artikel gelistet werden soll. Die Seite auf der gelistet werden soll, dies ergibt sich aus dem ausgewählten Subaccount.
  2. Produktverknüpfung kann geprüft sowie ausgetauscht werden.
  3. Die Artikel-Nr. und EAN-Nummer wird angezeigt .
  4. Der Shop- und Auktionsbestand wird angezeigt.
  5. Die im Produkt (wie in unserem Beispiel: Freifeld2) hinterlegte SKU.
  6. Die im Produkt (Amazonrelevante Daten) hinterlegten Standard ProduktIDs.
  7. Der Zustand wird beim Listen sowohl für die Standardprodukte als auch für die Variantensets mit zu Amazon übertragen.
  8. Der Titel wird bei Variationssets aus den einzelnen Variationsartikeln gezogen.



Amazon-Lister013

Bitte beachten Sie: Wenn Sie das gleiche Produkt auf unterschiedlichen Marketplaces listen möchten, müssen Sie dafür jeweils einen eigenen Listereintrag mit eigener SKU anlegen. Sie können diese unterschiedlichen Listereinträge dennoch mit dem gleichen Produkt verknüpfen, sodass Preis-& Bestands-Abgleich dafür greifen. Ohne eigene SKUs wird der korrekte Preis-&Bestandsabgleich zur Amazon leider nicht erfolgreich sein.

Haben Sie ein Variationsset ausgewählt, werden die einzelnen SKUs der Variationsartikel aus dem Variantenset angezeigt. Die Mengen und Preise können hier manuell vergeben werden.

Jedes Variantenset wird bei Amazon als Einzelprodukt angelegt. Damit nicht jedes Produkt in den Lister kopiert werden muss, reicht hier das Kopieren des Variantensets in den Lister. Die zum Variantenset gehörenden Variationsartikel werden dann beim Listen automatisch übernommen.

Bei den Variantensets ist darauf zu achten, dass in jedem Variationsartikel der Produktverwaltung die SKU, die Felder „Standard ProduktID Typ“ und „Standard ProduktID Wert“ angegeben werden.

Anhand der hier angegebenen Amazon Standard ProduktID ASIN wird der Artikel gleich in der richtigen Kategorie bei Amazon Seller Central gelistet. Anhand der SKU in den Variationsdaten wird direkt das richtige Produkt aus der Produktverwaltung erkannt und zugewiesen.

Optionale Angaben[Bearbeiten]

Wenn Sie Ihren Artikel näher beschreiben möchten, haben Sie die Möglichkeit, dies über die optionalen Einstellungen zu erledigen. Diese sind Angaben, die nicht relevant sind, um die Artikel bei Amazon zu listen.

Sämtliche hier angegebenen Werte werden ebenfalls in den einzelnen Variationsartikeln der Variationssets angezeigt.



Amazon-Lister014

Preisinformationen[Bearbeiten]

Der Standardpreis ist nur bei Einzelprodukten an Amazon zu übermitteln. Bei Variationssets ergibt sich die Preisinformation aus den Angaben der einzelnen Variationsartikel.



Amazon-Lister015n

PreisinformationBeschreibung
Amazon B2B Standardpreis

Hinterlegen Sie hier bitte den Preis zu dem andere Händler dieses Produkt auf Amazon von Ihnen kaufen können.

Der hinterlegte Preis ist ausschließlich für andere Händler auf Amazon sichtbar.
Amazon B2B Rabattstaffeln

Hinterlegen Sie hier bitte Ihre Rabattstaffeln, zu denen andere Händler dieses Produkt auf Amazon von Ihnen kaufen können.

Es muss ein B2B Standardpreis angegeben sein, um anderen Händlern B2B Rabattstaffeln anzubieten. Die hinterlegten Rabattstaffeln sind ausschließlich für andere Händler auf Amazon sichtbar.

Beim Rabatttyp "Festpreis" geben Sie bitte den Endpreis (z. B. ab Menge 3 Festpreis 7,77) und nicht den Preisnachlass (z. B. ab Menge 3 Festpreis -2,00) an.

Die Produktpreise lassen sich über Produktpreis verknüpfen auch direkt aus dem Produkt herausziehen. Entweder der Verkaufspreis (VK), Händlereinkaufspreis (HEK) oder der Einkaufspreis (EK). Ein spezieller Angebotspreis über einen bestimmten Zeitraum kann hier ebenfalls angegeben werden. Hierzu dienen die Felder Angebot Startdatum, Angebot Enddatum und Angebot Preis.

Hinweis zum Angebotspreis: Dieser wird für alle im Lister befindlichen Variationsartikel angewendet.

Lagerbestandsinformationen[Bearbeiten]

Hier werden die Mengen angegeben, die zu Amazon übertragen werden sollen.



Amazon-Lister016

Bitte beachten Sie:

  • Beim Listen wird immer geprüft, welche Bestandsoptionen das verknüpfte Produkt hat. Ist das Produkt nur begrenzt verfügbar, die ist der Fall, wenn die Option "Auslaufartikel" im Produkt aktiviert ist, so wird beim Listen geprüft, ob die eingetragene Menge >&061; der Produktverfügbarkeit ist und welche Mengenoption aktiv ist.
  • Wenn Sie das gleiche Produkt auf unterschiedlichen Marketplaces listen möchten, müssen Sie dafür jeweils einen eigenen Listereintrag mit eigener SKU anlegen. Sie können diese unterschiedlichen Listereinträge, dennoch mit dem gleichen Produkt verknüpfen, sodass Preis-& Bestands-Abgleich dafür greifen. Ohne eigene SKUs wird der korrekte Preis-& Bestandsabgleich zur Amazon leider nicht erfolgreich sein.

Daten an Amazon senden[Bearbeiten]

DatenübergabeBeschreibung
Produktinformation Der Amazon Listerartikel wird an Amazon übergeben
Preisinformation Der aktuell eingetragene Preis wird übergeben
Lagerbestandsinformation Der aktuelle oder der verknüpfte Bestand wird übergeben.
Wenn die Daten über den Button „Daten an Amazon senden“ übermittelt werden, ist zu empfehlen alle drei Haken bei Produktinformationen, Preisinformationen und Lagerbestandsinformationen anzuhaken.



Amazon-Lister017

Automatischer Produktabgleich[Bearbeiten]

Um den Automatischen Produktabgleich zu aktivieren, muss die direkte Datenbankabfrage von Amazon (API) mit mindestens dem 6 Stunden Intervall über die Tarifwahl gewählt sein. Wenn diese aktiv ist, können Sie über Konfiguration - Einstellungen - Amazon Datenzugriff den Automatischer Bestands- und Preisabgleich anhaken.

Sind diese beiden Einstellungen getroffen, sehen Sie im Amazon-Lister einen neuen Reiter, womit Sie für jedes Produkt den automatischen Produktabgleich aktivieren können.



Amazon-Lister019