FAQ:KannmanAmazonVerkufeinEASYLOGimportieren

Aus Afterbuy-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Kann man Amazon-Verkäufe in EASYLOG importieren?

Ja, das ist möglich.

Hierfür ist es erforderlich die richtige Versandart bzw. den richtigen Versandnamen in den Partner-Einstellungen für "Versand Deutschland" und "Versand International" anzugeben.

Dies funktioniert nicht für Fulfillment By Amazon (FBA) Verkäufen. Diese Verkäufe werden direkt von Amazon versendet und brauchen nicht in EASYLOG importiert zu werden.

Bestehende Versandart nutzen

  1. Öffnen Sie bitte die Versandarten
  2. Kopieren Sie bitte den Namen Ihrer gewünschten Versandart in der Versandart muss ein gültiger Wert im Feld "Logistiker Versandart" für EASYLOG enthalten sein
  3. Öffnen Sie bitte die Partner-Einstellungen
  4. Tragen Sie jetzt bitte den in Punkt 2 kopierten Versandnamen in das Feld "Versand Deutschland" und/oder "Versand International"

Achten Sie darauf, dass keine Leerzeichen am Anfang und am Ende enthalten sind

Wünschen Sie eine andere Versandart für die Option "Versand International", dann durchlaufen Sie bitte die obigen Punkte erneut.

Neue Versandart anlegen/nutzen

  1. Öffnen Sie bitte die Versandarten
  2. Legen Sie bitte eine neue Versandart an und vergeben bitte Ihren Wunschnamen
  3. Geben Sie bitte in dem Feld "Logistiker Versandart" die gewünschte Kennung für EASYLOG ein
  4. Optional: Schränken Sie die Versandart mittels Level noch ein (ein Wert grösser 0), so dass die Versandart keinem Kunden in der Kaufabwicklung oder in Ihren Shops angezeigt wird.
  5. Speichern Sie bitte Ihre Angaben
    Eine Zuweisung zu einer Versandgruppe ist nicht zwingend notwendig. Preisangaben für diese Versandart können auch ignoriert werden, solange Sie nur für diese Art von Verkauf gilt.
  6. Jetzt gehen Sie bitte die obigen Punkte für Bestehende Versandart nutzen durch


Wünschen Sie eine andere Versandart für die Option Versand International, dann durchlaufen Sie bitte die obigen Punkte erneut.