FAQ:WiekannmanLndergruppenfrEmailvorlagenerstellen

Aus Afterbuy-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Wie kann man Ländergruppen für Emailvorlagen erstellen?

Leider können Ländergruppen nicht direkt genutzt werden wie bei den Versandarten bzw. Zahlarten.

Um Ländergruppen für E-Mail-Texte erstellen zu können, muss man zuerst alle Länderkürzel der Länder für die zu erstellende Ländergruppe heraussuchen.

Die Syntax für die Ländergruppen bzw. für die Abfrage mit Ländergruppe lautet für z.B. "Deutschland, Belgien, Luxemburg, Niederlande" wie folgt:

Beispiel

<-if ,D,B,L,F,NL, holds ,<-KLand->,->
    text/html
<-end if->

Die Kommata sind notwendig. Ohne Komma würde z.B. ein Kunde aus Frankreich (F) und ein Kunde aus Liechtenstein (FL), ebenfalls unter die Abfrage fallen. Diese Länder haben jeweils ein F in den Länderkürzeln. Ohne Kommata würde die Abfrage lauten: "Ist F in FL enthalten" → folglich ja → aber für den eig. Sinn der Abfrage falsch.

Die Ländergruppen können beliebig lang sein. Für den Länderspezifische Rechnungen können Ländergruppen analog zu den Versandarten angelegt werden.